Wiedereröffnung am 8. Juni 2020

Liebe Kundinnen und Kunden,
wir öffnen unser Geschäft am 8.06.2020 und freuen uns, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen. In Zeiten der Corona-Pandemie sind einige Punkte zu beachten, um Sie und auch unsere Mitarbeiterinnen zu schützen.

  • Massagen werden nur nach vorheriger, telefonischer Terminvereinbarung durchgeführt.
  • Wo immer möglich, ist ein Abstand zu allen Anwesenden von mindestens 1,5 Metern einzuhalten. Händeschütteln oder Umarmen ist zu vermeiden.
  • Wenn Sie in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder wenn Sie die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen, dürfen Sie unser Massagestudio nicht betreten.
  • Begleitpersonen dürfen das Massagestudios nicht betreten, sofern Sie und diese Begleitperson nicht aufeinander angewiesen sind.
  • Alle Kundinnen und Kunden ab 6 Jahren dürfen das Massagestudio nur mit einer Gesichtsmaske betreten und müssen diese auch während der Massage aufbehalten. Eine Alltagsmaske ist ausreichend.
  • Bringen Sie bitte, wenn möglich, ein eigenes Handtuch zur Massage mit.
  • Bitte waschen bzw. desinfizieren Sie beim Betreten des Massagestudios ihre Hände in unseren Sanitärräumen.
  • Personen aus einem Haushalt können auch zusammen in einem Raum massiert werden.
  • Gesichts- oder Kopfmassagen werden von uns aktuell nicht durchgeführt.
  • Leider dürfen wir Ihnen keine Getränke mehr reichen. Den Tee nach der Massage können wir Ihnen daher aktuell nicht anbieten.

Unsere Hygienemassnahmen sind gestützt auf die «Verordnung des Sozialministeriums und des Wirtschaftsministeriums zur Eindämmung von Übertragungen des Corona-Virus (SARS-CoV-2) in Massageeinrichtungen» vom 10.5.2020 und ggf. ff.

www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/verordnung-koerpernahe-dienstleistungen/

 

>klicken Sie hier um auf die Webseite zu gelingen<